Eckard Jonalik

Foto: Saber Tadayon
Foto: Saber Tadayon

 

 

 

 

 

 

 

Geboren 1947 im Ruhrgebiet.

Erlebte Kindheit und Jugend im Ruhrgebiet.

Übte von 1962  bis 1977 verschiedene berufliche Tätigkeiten aus.

 

Studierte bis 1981 Fotografie an der FH-Dortmund bei Prof. Pan Walther & Prof. Ulrich Mack mit Schwerpunkt Fotojournalismus.

 

Lebte bis 1992 in Hamburg und war überwiegend als freier Reportage-Fotograf tätig für Magazine wie:

Zeitmagazin - Spiegel - Stern - Geo - Bunte

 

Stets war der Mensch dabei Mittelpunkt seines fotografischen Schaffens.

 

Lebt heute in Berlin.