Eckard Jonalik

Foto: Saber Tadayon
Foto: Saber Tadayon

 

 

 

 

 

 

 

Geboren 1947 im Ruhrgebiet.

Erlebte Kindheit und Jugend im Ruhrgebiet.

Wechselnde berufliche Tätigkeiten bei Unterschiedlichen Arbeitgebern der Region beeinflussten bis 1977 seine Fotografie.

 

Studierte bis 1981 Fotografie an der FH-Dortmund bei Prof. Pan Walther & Ulrich Mack mit Schwerpunkt Fotojournalismus.

 

Lebte bis 1992 in Hamburg und war überwiegend als freier Reportage-Fotograf tätig für Magazine wie:

Zeitmagazin - Spiegel - Stern - Geo - Bunte

 

Stets war der Mensch dabei Mittelpunkt seines fotografischen Schaffens.

 

 

 

Lebt und arbeitet heute in Berlin.